Startseite Angriff Verdacht Abwehr Fragen Kontakt Impressum
Wer wird angegriffen?
Wer sind die Angreifer?
Erste Schritte
Auswahl Anbieter
Wanzen gefunden
Nichts gefunden

Vorgehensweise im Verdachtsfall

Sie haben die Vermutung, dass Sie abgehört werden? Dann ist die allerwichtigste Regel:

Keine Kommunikation (und auch keine eventuell verräterischen Recherchen) aus den verdächtigen Räumen/von den verdächtigen Geräten!

Erste Schritte

Dies gilt neben den Telefonen natürlich auch für die Computer, d.h., am besten setzen Sie weitere Schritt nur von Räumen und Geräten aus, von denen Sie sicher sein können, dass sie nicht auch verwanzt sind.

Machen Sie sich auch nicht selbst auf die Suche nach den Abhörgeräten – abgesehen davon, dass man ohne entsprechende technische Ausbildung sowieso nur die einfach gestrickten Wanzen der "Hobby-Spione" findet gehen Sie damit das Risiko ein, den bzw. die Täter auf Ihren Verdacht aufmerksam zu machen und ihm/ihnen damit womöglich die Gelegenheit geben, noch schnell die Spuren des Lauschangriffes zu verwischen.